Willkommen
Klimaschutz- und Energieagentur Enzkreis Pforzheim

Mit Konzept zum Klimaschutz

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, den Klimaschutz auf kommunaler Ebene voranzubringen. In der Gemeinde entstehen die CO2-Emissionen und dort können sie auch vermieden oder vermindert werden.

Wo steht die Gemeinde? Wie sieht die CO2-Bilanz aus? Welche Potentiale an erneuerbaren Energien gibt es? Wie könnte der Energiemix der Zukunft aussehen? Welche Maßnahmen zur Senkung von Emissionen sind tatsächlich wirtschaftlich umsetzbar? Wie können die beteiligen Akteure einbezogen und motiviert werden? Ein Klimaschutzkonzept beantwortet Ihnen diese Fragen.

Bausteine eines Klimaschutzkonzeptes:

  • Eine CO2-Bilanzierung zeigt Ihnen aktuelle Verbräuche und Emissionen in Ihrer Kommune.
  • Bei der Entwicklung des Konzeptes werden technische und wirtschaftliche CO2-Minderungspotentiale umfassend analysiert. Dabei werden diverse Sektoren wie öffentliche Liegenschaften, private Haushalte, Industrie und Gewerbe sowie der Verkehrsbereich betrachtet.
  • Daraus wird ein konkreter „Fahrplan“ mit einzelnen Maßnahmen zur Minderung der CO2-Emissionen entwickelt. Das Konzept ist ein praktischer Handlungsleitfaden. Die konkreten Zeithorizonte und Methoden dienen zur Umsetzung und Überprüfung der festgesetzten Ziele.
  • Für eine Akzeptanz des Konzeptes in der Bevölkerung werden Ansätze zur Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung erarbeitet.

Wir beraten Sie gerne zur finanziellen Förderung für die Erstellung und Umsetzung eines Klimaschutzkonzeptes.

Kontakt Enzkreis: Lisa Andes, lisa.andes@keep-energieagentur.de, 07231 308 1836.

Navi­gation
Logo